Praxis für
Psychotherapie & Erziehungsberatung
Mag. a Andrea Zwettler

 

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision                                                                                   
(Psychoanalytisch orientierte Psychotherapie, Wiener Psychoanalytische Akademie)

Erziehungswissenschaftlerin, Heilpädagogin
(Studium an der Universität Wien)

Eingetragene Mentorin für SAFE® (Sichere Ausbildung für Eltern)                                                          Kindercoach in Collaborative-Law-Verfahren                                                                                              Kinderbeistand in Obsorge- und Kontaktrechtsverfahren

Anerkannte Beraterin gem. §95 Abs. 1a AußStrG "Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung

Professionell Memberships

Mitglied beim Österreichischen Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP)

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalytische Pädagogik (APP)

Mitglied der Österreichischen Liga für Kinder- und Jugendgesundheit

Mitglied beim Berufsverband Erziehungs- und BildungswissenschaftlerInnen (BEB)

 

Wichtigste berufliche Tätigkeiten

2011-2017

  • Projektleitung für die Konzeption und Durchführung des Präventionsmodells "Elternstärken - Eltern stärken" im Rahmen des Verein Zuversicht und des NÖ Gesundheits- und Sozialfonds

2010-2011

  • Mitarbeit im Projekt WIKO (Wr. Konzept zur Eingewöhnung von Kindern in die Krippe) der Universität Wien in Kooperation mit dem Verein für Individualpsychologie 

seit 09/2003

  • im Ambulatorium "Haus der Zuversicht" (Ambulatorium für Sozialpädiatrie und Entwicklungsdiagnostik) in Waidhofen an der Thaya)

seit 03/2001

  • freiberufliche Tätigkeit in Wien und seit 09/2013 auch in Krems

2000-2007

  • Verein Ananas (Verein zur Förderung der Erziehungskompetenz von Familien sowie zur Unterstütung von Kindern, Jugendlichen und Familien in Krisensituationen)

1994-2000

  • pädagogisch-psychologische Fachberaterin beim NÖ Hilfswerk in verschiedenen Dienstleistungsbereichen (Aufbau und Leitung einer Familien-, Partner- und Jugendberatungsstelle, präventive Kinder- und Jugendarbeit, Bildungsangebote für die ganze Familie, Kinderbetreuung durch Tagesmütter sowie in Kinderbetreuungseinrichtungen)